Tellicherry Pfeffer

Tellicherry-Pfeffer
30 g
Preis inkl. MwSt.: 6,50 €
Preisnachlass
Preis / 100 g: 21,67 €

Alle Preise zzgl. Versandkosten

Diese edle Pfeffer-Rarität kommt aus dem Periyar-Naturschutzgebiet im indischen Bundesstaat Kerala
an der Malabarküste und verdankt seinen Namen der Hafenstadt Tellicherry (Thalassery).
Der Geschmack der fast vollreif geernteten Pfefferbeeren ist besonders aromatisch und etwas schärfer als gewöhnlicher schwarzer Pfeffer.
Von dieser Qualität werden jährlich nur geringe Mengen der besten Ernten zu Tellicherry-Pfeffer verarbeitet.
Die Farbe ist eher rotbraun als schwarz, was der längeren Reife der Beeren zum Zeitpunkt der Ernte zu verdanken ist.
Deshalb wird er auch gerne als Spätlese-Pfeffer bezeichnet.

Tellicherry-Pfeffer ist intensiver, wärmer und nussiger im Geschmack als der gewöhnliche schwarze Pfeffer.
Der Geruch erinnert ein wenig an Tee oder Sandelholz.
Verwenden Sie den Tellicherry nur in der Mühle, stets frisch gemahlen und sehr sparsam.
Er passt zu allen Fleischsorten, kann auch als Universal-Pfeffer verwendet werden.

TGSEB = Tellicherry Garbled Special Extra Bold – steht für besonders sorgfältige Hand-Selektierung 
der dicksten und schönsten Pfefferbeeren nach der Trocknung.

Ganze Pfefferkörner.

Zum Würzen mit Mühle oder Mörser am Tisch.

© 2020 ♦ Kirsten Baur Gourmetfood ♦ Alle Rechte vorbehalten ♦ Design, Grafik und Fotografie: HaeF Baur

Die von uns genutzten Cookies sind wichtig für den Betrieb dieser Website.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.